Seit 1.7.2012

ist unsere Landwirtschaft eine GbR!

Die Gesellschafter sind

 

Helmut Kugler

 

und

 

Samuel Kugler

 

Sie sind zuständig für Acker- Vieh und Stall

für alle Bauarbeiten - Instandhaltungsmaßnahmen

für Planungen und Bürokratie

und was so alles anfällt

Es ist garantiert, dass es keinem von ihnen langweilig wird

und es ist gut , dass der Tag nicht mehr als 24 Stunden hat, von denen man

ein paar davon schlafen muß- denn so erhält man die Struktur um der Vielfalt der Anforderungen einigermaßen gerecht werden zu können.

Margret Kugler

ist für den Hofladen zuständig

mit Bestellungen, putzen, Termine organisieren, Fortbildungen besuchen

und so weiter.

An Tagen wo der Hofladen nachmittags nicht geöffnet hat

geht sie abends melken.

Wenn saisonale Arbeitsspitzen sind kann man sie auch mal bei der Kartoffelernte, beim Steine sammeln,Äpfel auflesen - oder Vesper ausfahren:-) antreffen.

Ein Teil der Buchführung ist ihr Job-

und natürlich der Haushalt und die Versorgung all der hungrigen Münder, die nach getaner Arbeit froh sind, wenns was leckeres gibt.

Sarah Kugler

stellt sich der Förderung der Jugend auf dem Land zur Verfügung:-)

Sie ist gelernte Erzieherin und Bauernhofpädagogin.

Seit Juni 2012 bietet sie

Kinderprogramme auf dem Haslochhof an.

Die Resonanz war seither sehr erfreulich!!

Die Kinder sind begeistert und möchten immer wiederkommen!

Irene Kleinbeck

unterstützt uns seit Jahrzehnten

bei allen anfallenden Arbeiten

sei es das melken, Kälber versorgen, trockenstehende Kühe auf die Weide bringen- Heu wenden und schwaden, was auch immer - wir können uns auf sie verlassen

und wissen, dass das was sie tut gut gemacht ist-

Kann jeder froh sein, wenn man solche Hilfe hat!!

Brigitte Pfeifle

ist die tüchtige Hilfe im Hofladen.

Als gelernte Bäckereifachverkäuferin

hat sie sich nach der Elternpause

schnell wieder ins verkaufen eingefunden.

Wir haben eine Auszubildende sowie einen FöJler bei uns.

Dankbar freuen wir uns über die Unterstützung von Sebastian und Miriam die nach Kräften versuchten der zeitweisen Unordnung hier Herr zu werden und überall anpacken wo Hilfe gebraucht wird.

Wir haben eine ganz tolle Familie

und Verwandtschaft-

die uns wirklich ganz arg viel helfen in den Arbeitsspitzen

Es begegnen den Gästen hier am Hof immer wieder fleißige Helfer

die meisten gehören "dazu" und werden eingespannt wann immer sie sich zur Verfügung stellen!